Mittwoch, 27. März 2013

Bunte Babymaschen

So langsam komme ich stricktechnisch in Fahrt. Der türkise Pulli in Gr 68 ist inzwischen komplett mit Knöpfchen und fertig.




Außerdem habe ich auch aus Drops Baby Merino  in knallgrün ein Jäckchen Gr. 62-68 in gestrickt. Die Farbe der Wolle liegt in Realität zwischen meinem etwas zu dunklen Foto und der etwas zu hellen Darstellung auf der Drops-Seite. Für das Jäckchen habe ich zum ersten mal Krebsmaschen gehäkelt. Ist auch nicht ganz gleichmäßig geworden...
Jetzt fehlen bloß noch Knöpfchen.


 Und das nächste Jäckchen ist auch schon auf den Nadeln. Diesmal aus Online Linie 155 (auch 100% Merino superwash). Bis jetzt merke ich keinen großen Unterschied zum Drops Garn, außer dass es mit 145 m Lauflänge natürlich etwas fixer geht als mit den 175 m von Drops.


Das Muster nennt sich Zuckerstangen und ist eine recht interessante Zopfvariante. (Wenn auch recht wollfressend.) Ich habe es mal in Excel aufgemalt. Punkte sind linke Maschen, Striche sind rechte Maschen (immer von der rechten Seite betrachtet).



In jeder zweiten Hinreihe werden drei Maschen vor die Arbeit gelegt, man strickt eine Masche rechts, eine links und dann die Maschen von der Hilfsnadel, wie sie erscheinen. (Rechts, links, rechts.)

1 Kommentar:

  1. Also die Farben sind ja alle der Hammer, vor allem so auf einen Blogeintrag. ^^

    Der blaue Pulli ist so niedlich mit den Wolkenknöpfen, und bei dem roten gefällt mir das Muster wahnsinnig gut! :D

    AntwortenLöschen

das könnte sie auch interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...